Ökumenische Ostereieraktion der Jungscharen

Unsere Jungscharen beteiligen sich auch dieses Jahr an der ökumenischen Ostereieraktion. Deshalb verkaufen sie am Palmsonntag nach dem Gottesdienst in Unterböhringen und in Bad Überkingen sowie am Gründonnerstag nach dem Abendmahlsgottesdienst in Oberböhringen bunt gefärbte Ostereier.

Folgende Projekte werden in diesem Jahr unterstützt:

Aktion Rückenwind
Die Aktion Rückenwind unterstützt einkommensschwache Familien dabei, ihren Kindern eine Teilnahme an „außerschulischer Bildung“ zu ermöglichen (Zeltlagerteilnahme, Nachhilfe, Musikunterricht usw.) Dabei können die Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit anderen frei Zeit verbringen, Stärken Entwickeln und die Erfahrung machen: „Da gehöre ich dazu.“ Träger der Aktion Rückenwind sind Diakonie, Caritas, die kath. Arbeitnehmerbewegung Göppingen und das netzwerk arbeitSwelt des kath. Dekanats Göppinge-Geislingen.

Canaan Children Project Menchum/Kamerun
Der Evang. Kirchenbezirk Göppingen pflegt seit vielen Jahren eine Direktpartnerschaft mit der Presbyterian Curch in Menchum. Die politische Situation im Nordwesten Kameruns ist sehr angespannt. Um vieles zu gewährliesten können sich Familien für eine finanzielle Unterstützung bewerben, um die Kosten für den Lebensunterhalt und den Schulbesuch der Kinder zu decken.

Palmsonntag, 14. April 2019 9:00 Uhr Unterböhringen
Im Anschluss an den Gottesdienst verkauft die Jungschar bunt gefärbte Ostereier.

Palmsonntag, 14. April 2019 10:00 Uhr Bad Überkingen
Im Anschluss an den Gottesdienst verkauft die Jungschar bunt gefärbte Ostereier und Palmbrezeln

Gründonnerstag, 18. April 19:00 Uhr Oberböhringen – Abendmahlsgottesdienst an Tischen
Im Anschluss an den Gottesdienst verkauft die Jungschar aus Unterböhringen bunt gefärbte Ostereier