Gesamtkirchengemeinde Bad Überkingen bedankt sich bei ihren Mitarbeitern mit einem Ausflug

Nachdem sich der Reisebus der Firma Hildenbrand am Samstag an den Haltestellen Unterböhringen - Hausen – Bad Überkingen mit Mitarbeitern der Gesamtkirchengemeinde Bad Überkingen und den beiden Pfarrern, Pfr. Dr. Drescher-Pfeiffer und Pfr. Braunmüller gut gefüllt hatte, starteten wir zu einem Ausflug in die Hohenloher Ebene.

Erste Station war das Evangelische Bauernwerk Hohebuch mit der seit 60 Jahren bestehende ländlichen Heimvolkshochschule.
Der Landesbauernpfarrer Dr. Jörg Dinger führte durch die Einrichtung und berichtete von den Aufgabengebieten der Einrichtung.
Während in der Anfangszeit die Bildungsarbeit mit jungen Menschen aus der Landwirtschaft im Vordergrund stand, finden mittlerweile in der Tagungsstätte Kurse und Seminare für alle interessierten Menschen statt. Dabei reichen die Themen von Glauben und Leben über Landwirtschaft und Natur, Familie und Gesundheit, bis hin zu künstlerischem und kreativem Gestalten.

Nach einem schmackhaften Mittagessen, brachen wir nach Waldenburg auf. Vom „Balkon Hohenlohes“ hatten wir einen weiten Fernblick über das Hohenloher Land und die frischen, grünenden Wälder und Wiesen.
Den Nachmittag verbrachten wir in der alten Salzsiederstadt Schwäbisch Hall.
Vom Kocher durchflossen, vereinen sich in der von Staufern gegründeten Stadt, Baustile aus allen Epochen. Eine Stadtführung ermöglichte einen tieferen Einblick in die bewegte Geschichte der Stadt, die sich im Mittelalter lange als freie Reichsstadt behaupten konnte.
Weitere Anziehungspunkte waren für viele die Johanniterkirche und die Kunsthalle Würth mit Kunstwerken aus unterschiedlichen Epochen.

Eine kleine Gruppe umwanderte die Stadt durch die romantischen Haller Klingen und genoss von der Limpurger Ruine herab den Ausblick auf das Kochertal, die große Comburg und die Schwäbisch Haller Altstadt.
Es blieb natürlich auch noch Zeit für Entdeckungen auf eigene Faust und bei herrlichem Sonnenschein versüßten Kaffee, Kuchen, Eis und anregende Gespräche den Nachmittag.