Ausflug der Seniorenkreise der Gesamtkirchengemeinde Bad Überkingen 2014

Ausflug der Senioren der Gesamtkirchengemeinde Bad Überkingen nach Ulm mit Besichtigung des Münsters, einer Stadtführung mit dem Fischerviertel und dem Besuch des Brotmuseums.

Am 26. Juni machten die vier Seniorenkreise der Evangelischen Kirchengemeinden aus Bad Überkingen, Hausen, Unter- und Oberböhringen ihren jährlichen Ausflug. Mit dem Bus fuhren die 51 Teilnehmer und Pfarrer Georg Braunmüller nach Ulm. Die Stadtführung begann mit der Besichtigung des Ulmer Münsters. Aufs Neue beeindruckte der höchste Kirchturm der Welt mit seinen 161,53 Metern, aber ebenso die vielen filigranen kleinen Türmchen und Verzierungen des Münsters.
Bei der Stadtführung wurde immer wieder Halt an bedeutsamen Häusern gemacht,  wie dem Rathaus, dem Schwör Haus, der neuen Synagoge, dem schiefen Haus, dem Metzgerturm oder dem Zunfthaus. Nach dem Mittagessen besuchten wir das